29.11.2008 in Pressemitteilungen

Sozialdemokraten setzen auf Integration

 
Schrambergs SPD-Vorsitzender Mirko Witkowski (von links) im Gespräch mit Ergun Can.

Schramberg (mp). Ein spannendes Thema stand am vergangenen Freitag, 28. November, bei der mitgliederöffentlichen Vorstandssitzung des SPD-Ortsvereins Schramberg auf der Tagesordnung, die Integration nicht aus Deutschland stammender Mitbürgerinnen und Mitbürger. Auf Einladung des SPD-Vorsitzenden Mirko Witkowski war Ergun Can als Referent nach Schramberg gekommen.

07.11.2008 in Pressemitteilungen

SPD würdigt Engagement der Haiti-Hilfe

 
Ein Teil der Besucher von links: Renate Much, Karl Hoock, SPD-Vorsitzender Mirko Witkowski und Astrid Ertel-Günnewig.

Schramberg (wit). Über die Schmökerstube der Haiti-Hilfe Schramberg hat sich der Vorstand des SPD-Ortsvereins Schramberg informiert. Karl Hoock, der sich in der Schmökerstube engagiert, und beim SPD-Ortsverein Kassierer ist, führte die Genossen durch die Räume in der Falkensteinstraße 61.

06.10.2008 in Pressemitteilungen

Besuch im JUKS

 
Die Schramberger SPD beim JUKS.

Das JUKS-Gebäude in der Schloßstraße ist schon längst kein Jugendtreff mehr und das Arbeitsfeld des Jugend- und Kinderbüros Schramberg ist deutlich über das hinausgewachsen, was der Name erwarten lässt. Für den Teil der Mitglieder des SPD-Ortsvereins Schramberg, der sich in den letzten Jahren nicht so intensiv mit dem Themenbereich beschäftigt hatte, ergaben sich am vergangenen Mittwoch ein paar durchaus überraschende Erkenntnisse.

19.01.2008 in Pressemitteilungen

SPD setzt sich für die Talumfahrung ein

 
Schramberger Bürger und Mitglieder der SPD schauen sich vor Ort am geplanten Trassenverlauf um.

Schramberg (mp) - „Der SPD-Ortsverein und die SPD-Gemeinderatsfraktion werden sich auch in Zukunft für die Talstadtumfahrung und damit für eine deutliche Verbesserung für die betroffenen Einwohner einsetzen.“ Diese Zusage machte Mirko Witkowski, Vorsitzender der Schramberger Sozialdemokraten, den Sprechern der Interessengemeinschaft Talstadtumfahrung, Richard Singer und Günter Philipp, sowie einer Reihe weiterer Anwohner der Oberndorfer Straße, die zu einer zweiteiligen Informationsveranstaltung gekommen waren.

10.11.2007 in Pressemitteilungen

Entwicklung der Museumslandschaft in Schramberg

 

"Keine Zukunft ohne Herkunft" unter dieses Motto stellte OB Dr. Herbert Zinell seinen Vortrag über die Entwicklung des Museumslandschaft in Schramberg beim kommunalpolitischen Samstag-Nachmittag des SPD-Ortsvereins.
In seinem Forum Kommunalpolitik informiert der SPD-Ortsverein über kommunalpolitisch relevante Themen und pflegt das Gespräch mit den Betroffenen.

Wetter-Online

Counter

Besucher:75976
Heute:36
Online:2