04.03.2024 in Ortsverein

Mit einer starken Liste starten die Sozialdemokraten zuversichtlich in den Wahlkampf

 
Die SPD Schramberg startet mit einem starken Team in den Wahlkampf.

Die SPD Schramberg ist bereit für die Kommunalwahl 2024. In der Nominierungsversammlung im Gasthaus „Zum Stammhaus 1888“ wurden die Listen für Gemeinderat und Kreistag aufgestellt. Vorsitzender Mirko Witkowski zeigte sich sichtlich zufrieden. Es sei gelungen, Kandidatinnen und Kandidaten aus dem ganzen Stadtgebiet und mit sehr unterschiedlichen Berufen und Lebenserfahrungen zu gewinnen. Insgesamt tritt die Schramberger SPD mit einer verjüngten Liste an. Die jüngsten Kandidaten sind Anfang 20 und dann geht es über alle Altersstufen bis ins Rentenalter hinauf. „Auf unserer Liste kandidieren Leute, die man in Schramberg schon lange kennt und einige, die durch eine Erstkandidatur frischen Wind in die Kommunalpolitik bringen werden“, so Witkowski.

26.02.2024 in Ortsverein

SPD Schramberg besucht „Gut Berneck“

 
Hans-Jochem Steim (v.l.) begrüßte die Besucher aus den Reihen der Schramberger SPD um Vorsitzenden Mirko Witkowski.

Schramberg (ama). Mitten im Sanierungsgebiet „Bühlepark“ in Schramberg befindet sich das ehemalige Krankenhausgelände mit der imposanten „Burg“, dem Gut Berneck. Vor rund fünf Monaten wurde die Unternehmervilla von Arthur Junghans nach einer aufwändigen und denkmalschutzgerechten Sanierung eröffnet. Der SPD-Ortsverein Schramberg mit Vorsitzendem Mirko Witkowski nahm dies zum Anlass und besuchte das Gut Berneck. Ehrenbürger und Besitzer Hans-Jochem Steim führte die rund 20-köpfige Gruppe im ersten Teil selbst durch das Anwesen und berichtete von allerlei Geschichten und Anekdoten rund um das Gebäude und die Familie Junghans. Auch die Schwierigkeiten und Hürden wurden offen angesprochen.

27.12.2023 in Ortsverein

SPD Schramberg ehrt langjährige Mitglieder

 
Ali Zarabi (von links), Namik Ural, Monika Knecht, Mirko Witkowski und Renate Much. Foto: Jan Witkowski

Schramberg. Die Weihnachtsfeier ist in der Schramberger SPD der würdige Rahmen für die Ehrung langjähriger und verdienter Mitglieder. Im Mittelpunkt standen diesmal Monika Knecht und Namik Ural, die beide seit 25 Jahren Mitglied in der SPD sind.

23.12.2023 in Ortsverein

Unser Blättle 2023

 

Wir haben für "Unser Blättle" wieder viel Lesestoff zusammengetragen. Einfach hier klicken.

29.11.2023 in Ortsverein

„Kommunale Wärmeplanung - Instrument zur Klimaneutralität“

 
Mitglieder der Schramberger SPD informierten sich bei den Stadtwerken Schramberg. Foto: Renate Much

Zahlreiche Mitglieder des SPD-Ortsvereins Schramberg um ihren Vorsitzenden Mirko Witkowski besuchten Peter Kälble, den Geschäftsführer der Stadtwerke Schramberg, um sich über die „Kommunale Wärmeplanung“ zu informieren.

Wetter-Online

Counter

Besucher:76107
Heute:41
Online:1