13.11.2018 in Ortsverein

Vor 100 Jahren wurde auch in Schramberg die Republik ausgerufen

 
Die Ausrufung der Republik durch den SPD-Politiker Albert Bauer (1883 bis 1959) auf dem Rathausplatz. Bild: Stadtarchiv

Schramberg. Am 11. November 1918 strömten über 3000 Menschen auf dem Rathausplatz in Schramberg zusammen. Nach der Matrosenrevolte an der Nordseeküste breitete sich die Novemberrevolution wie ein Flächenbrand im gesamten Deutschen Reich aus und erreichte auch den Schwarzwald.

16.10.2018 in Fraktion

Absolutes Halteverbot beim Fritz-Fleck-Haus

 
Gegenüber dem Fritz-Fleck-Haus an der Hörnlestraße in Schramberg-Sulgen besteht ab sofort ein absolutes Halteverbot.

Schramberg. Autofahrer, die in der Hörnlestraße auf dem Sulgen im Bereich des Fritz-Fleck-Hauses unterwegs sind, können aufatmen. Von oben kommend gilt ab sofort auf der rechten Seite ein absolutes Halteverbot gegenüber dem Fritz-Fleck-Haus. Damit folgt die Verwaltung einer Anregung von SPD-Stadtrat Mirko Witkowski.

12.09.2018 in Fraktion

Bezahlbarer Wohnraum für jeden Geldbeutel

 

Schramberg. Miete, Nebenkosten, Kindergartengebühren, Material für die Schule, Kleidung, Ausflüge, Essen, Freizeit und vieles mehr. Es sind schon eine ganze Menge an Einzelpositionen, die die private Haushaltskasse belasten. Die SPD/Buntspecht-Fraktionsgemeinschaft setzt sich im Schramberger Gemeinderat dafür ein, dass diese finanziellen Belastungen nicht ins Unermessliche steigen. Leben und wohnen in Schramberg muss für alle Menschen möglich sein, schrieb Stadtrat Mirko Witkowski am 12. September 2018 in einem Meinungsbeitrag für den Schwarzwälder Boten.

19.07.2018 in Ortsverein

SPD lobt Bewerbung um die Landesgartenschau

 
Mirko Witkowski

Schramberg (wit). Landesgartenschau, Freibad, sozialer Wohnungsbau, Berneckstrand, Rausteinstadion und nicht zuletzt die Kindergartengebühren: Breiten Raum nahm in der jüngsten Sitzung des Schramberger SPD-Vorstands am Dienstagabend im Gasthaus „Zum Stammhaus 1888“ die Kommunalpolitik ein.

30.05.2018 in Fraktion

Bezahlbare Wohnungen für Schramberg

 
Mirko Witkowski

Bezahlbarer Wohnraum ist auch in Schramberg ein knappes Gut. Deshalb bedarf es auch hier des sozialen Mietwohnungsbaus. Durch den sozialen Wohnungsbau soll Menschen mit geringerem Einkommen Wohnraum zu bezahlbaren Mieten zur Verfügung gestellt werden. Wir schließen uns damit auch einer entsprechenden Initiative der SPD-Kreistagsfraktion an. Im Mai 2018 hat die Fraktionsgemeinschaft SPD/Buntspecht das Thema Bezahlbarer Wohnraum für Schramberg angeschoben.

 

02.05.2018 in Ortsverein

SPD feiert 1. Mai als Tag der Arbeit

 
Die Schramberger SPD wandert auf dem Fohrenbühl. Foto: SPD

Schramberg (wit). Für die Schramberger SPD ist der 1. Mai nicht irgendein arbeitsfreier Tag im Terminkalender. Ganz bewusst begehen ihn die Sozialdemokraten traditionell als Tag der Arbeit.

Kalender

Alle Termine öffnen.

23.07.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr SPD-Kreisverband Rottweil: Vorstandssitzung

24.07.2019, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr SPD-OV Rottweil: Diskussionsabend mit Klaus Kirschner
Klaus Kirschner wird uns die Auswirkungen der derzeitigen Politik aufzeigen. Was bedeuten ein Rentenniveau von 48 …

25.07.2019, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr SPD Schramberg: Rentnerwanderer sind unterwegs

10.09.2019, 19:30 Uhr - 22:15 Uhr SPD Schramberg: Vorstandssitzung

Alle Termine

Wetter-Online

Counter

Besucher:75976
Heute:16
Online:2