SPD-Abgeordnete Mattheis: "Perspektiven linker Politik"

Veröffentlicht am 05.02.2014 in Ankündigungen

Die SPD- Bundestagsabgeordente Hilde Mattheis spricht in Schramberg über linke Politik.

Schramberg (gn). Perspektiven linker Politik" lautet das Thema einer Veranstaltung der SPD Schramberg mit der Parteilinken, stellvertretenden SPD-Landesvorsitzenden und Bundestagsabgeordneten Hilde Mattheis aus Ulm. Hilde Mattheis wird am Freitag, 7. Februar, nach Schramberg kommen.

Im Hotel-Restaurant "Zum Hasen" wird sie ab 17.30 Uhr referieren und mit den SPD Mitgliedern diskutieren. Die Grundsatzfrage des Abends wird lauten: In welche Richtung sollte diese Republik aus linker Sicht gehen?

Wissen wollen die Genossen von Hilde Mattheis aber auch: Wieso ist die Bundestagswahl aus ihrer Sicht so schlecht gelaufen? Bietet die große Koalition ausreichend Möglichkeiten, linke Politik zu gestalten? Gibt es zur Zeit Vorbilder für eine erfolgreiche linke Politik? Gibt es in der Bevölkerung wirklich eine linke Mehrheit? Wie müsste eine linke Europa- und Eurorettungspolitik aussehen? War an der Agenda 2010 wirklich alles schlecht? Ist ein bedingungsloses Grundeinkommen anzustreben? Solle ein Kommunalwahlrecht für Menschen angestrebt werden, die keine EU-Staatsbürgerschaft haben?

Der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Schramberg, Mirko Witkowski, sieht in dieser Veranstaltung einen "nachträglichen inhaltlicher Höhepunkt zum Jubiläumsjahr 2013". Im vergangenen Jahr feierte der Ortsverein sein 125-jähriges Bestehen.

 

Wetter-Online

Counter

Besucher:75976
Heute:10
Online:3