SPD lädt zum Neu-Inländerstammtisch ein

Veröffentlicht am 11.03.2013 in Ankündigungen
 

Schramberg (wit). Stolpersteine auf dem Weg zur Integration hat die Schramberger SPD eine ganze öffentliche Veranstaltungsserie überschrieben. Gemeinsame mit den Besuchern der Neuinländerstammtische sollen diese Stolpersteine benannt und gemeinsam nach Lösungen gesucht werden, diese Stolpersteine aus dem Weg zu räumen.

Thema des kommenden Neuinländerstammtisches am Samstag, 16. März, ist die Sprache. Beginn ist um 16 Uhr im Kulturzentrum "Schloss" in Schramberg. Als Podiumsteilnehmer zugesagt haben Susanne Gwosch, die als VHS-Leiterin auch für die Integrationskurse in Schramberg zuständig ist, Sybille Brugger, die Leiterin des Sprachcafés, und Ergun Can, Bundesvorsitzender des Netzwerks türkeistämmiger Mandatsträger. Die Moderaton übernimmt SPD-Vorsitzender Mirko Witkowski.

Die Veranstaltung ist öffentlich.

 
 

Wetter-Online

Counter

Besucher:75976
Heute:31
Online:1