Herzlich Willkommen!


Mirko Witkowski

Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität sind die Grundwerte von Sozialdemokratinnnen und Sozialdemokraten. Sie sind unser Maßstab für eine neue und bessere Ordnung der Gesellschaft und zugleich Orientierung für unser Handeln. Wir ermutigen deshalb all diejenigen, die gesellschaftlich verantwortlich zusätzlich zu ihrem Beruf tätig sind. Wir erwarten auch an den Spitzen der Unternehmen den Blick auf das Ganze und Übernahme von persönlicher Verantwortung. Wir akzeptieren nicht, wenn Bürgerprotest nur Egoismus kaschiert. Modernisierung heißt für uns also nicht Beliebigkeit. Das Land bewegen heißt, ihm eine klare Richtung zu geben und die Menschen in den Wandel verantwortlich einzubeziehen. Dafür ist eine gemeinsame Grundlage an Überzeugungen unabdingbar. Sie kommen aus unserer Verfassung, aber auch aus der Kultur und Tradition unseres Landes. Nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit und informieren Sie sich über Ihre SPD vor Ort.

 

04.08.2022 in Ortsverein

SPD informiert sich bei Stadtwerken über die Auswirkung der Gaskrise auf die Schramberger Bevölkerung

 
Die Schramberger SPD hatte zu einem Informationsbesuch bei den Stadtwerken Schramberg eingeladen.

„Wir wollen wissen, wie sich die Gaskrise auf die Schramberger Bevölkerung auswirken wird und wie man bereits jetzt gegensteuern kann.“ Mit dieser Leitfrage, die sich aber auch um die Versorgung mit Strom und Wasser drehte, machte sich die Schramberger SPD mit ihrem Ortsvereinsvorsitzenden Mirko Witkowski und zahlreichen Gästen aus der Fraktion und aus umliegenden SPD-Ortsvereinen auf den Weg zu den örtlichen Stadtwerken. Dort wurde die Gruppe von Stadtwerkechef Peter Kälble beim Ortstermin in Empfang genommen.

24.07.2022 in Ortsverein

SPD wandert in St. Roman

 

Auch wenn die politischen Themen in der Schramberger SPD eine zentrale Rolle spielen, kommt die Geselligkeit nicht zu kurz. Am Samstag trafen sich Mitglieder der Schramberger SPD zum Wandern im Wolfacher Stadtteil St. Roman. Eine längere Vesperpause gab es dabei im „Benzenhof“. Natürlich wurden während der Wanderung auch die unterschiedlichsten privaten und politischen Themen angesprochen. Dennoch ist mit dem „Abschluss“ das politische Programm vor der Pause noch nicht ganz vorüber. Ende Juli besucht die Schramberger SPD die Stadtwerke und spricht dort mit dessen Chef, Peter Kälble, über Fragen wie die Gas-, Strom- und Wasserversorgung der Zukunft. Foto: spd

16.07.2022 in Nachruf

Hans Uhse im Alter von 90 Jahren verstorben

 
Hans Uhse

Von Mirko Witkowski und Herbert O. Zinell

Hans Uhse, langjähriger 1. Bevollmächtigter der IG Metall in Schramberg sowie Gemeinde- und Kreisrat der SPD ist im Alter von 90 Jahren am Freitag, 15. Juli 2022, in Gengenbach in einem Pflegeheim verstorben. Bis zuletzt war er politisch interessiert und verfolgte das Geschehen in Schramberg mit; er pflegte enge Kontakte in seine alte Heimat. Er hinterlässt Sohn Michael und Tochter Jeanette mit ihren Familien. Seine Frau Maria ist bereits im Februar 2011 verstorben. 

08.07.2022 in Gemeinderatsfraktion

Mittelaltermarkt in Schramberg

 
Tanja Witkowski

Die Fraktionsgemeinschaft SPD/Buntspecht hat beantragt, dass in Schramberg im Jahr 2023 ein Mittelaltermarkt stattfinden soll, der sich in den Folgejahren als Tourismusmagnet etabliert. Ein solcher Mittelaltermarkt kann zum Beispiel im Rahmen von unserem Programm „Burgensommer“ stattfinden oder in Kombination mit unserem Weihnachtsmarkt.

03.05.2022 in Ortsverein

Ali Zarabi neuer Vize der Schramberger SPD

 
Das Vorstandsteam der Schramberger SPD.

Gleich auf mehreren Positionen verändert präsentiert sich das Vorstandsteam der Schramberger SPD. Bei der sehr gut besuchten Hauptversammlung am Samstag wurden gleich drei Funktionsämter neu besetzt. Kassierer Harry Armbruster und Beisitzer Namik Ural wurden verabschiedet.

 

02.05.2022 in Ortsverein

SPD Schramberg feiert Tag der Arbeit

 
Mitglieder und Freunde der Schramberger SPD wanderten zum Naturfreundehaus Sommerecke.

Die Schramberger SPD feiert den 1. Mai traditionell als Tag der Arbeit. Am Vormittag besuchte eine Abordnung des SPD-Ortsvereins Schramberg die Maifeier des DGB im Naturfreundehaus Jungbrunnen in Rottweil.

Wetter-Online

Counter

Besucher:76016
Heute:17
Online:1