Herzlich Willkommen!


Mirko Witkowski

Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität sind die Grundwerte von Sozialdemokratinnnen und Sozialdemokraten. Sie sind unser Maßstab für eine neue und bessere Ordnung der Gesellschaft und zugleich Orientierung für unser Handeln. Wir ermutigen deshalb all diejenigen, die gesellschaftlich verantwortlich zusätzlich zu ihrem Beruf tätig sind. Wir erwarten auch an den Spitzen der Unternehmen den Blick auf das Ganze und Übernahme von persönlicher Verantwortung. Wir akzeptieren nicht, wenn Bürgerprotest nur Egoismus kaschiert. Modernisierung heißt für uns also nicht Beliebigkeit. Das Land bewegen heißt, ihm eine klare Richtung zu geben und die Menschen in den Wandel verantwortlich einzubeziehen. Dafür ist eine gemeinsame Grundlage an Überzeugungen unabdingbar. Sie kommen aus unserer Verfassung, aber auch aus der Kultur und Tradition unseres Landes. Nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit und informieren Sie sich über Ihre SPD vor Ort.

 

17.07.2019 in Ortsverein

Dietmar Urgien seit 60 Jahren SPD-Mitglied

 
Langjährige und verdiente Mitglieder wurden in der Hauptversammlung geehrt. Foto: Neudeck

Schramberg. Durchweg einstimmig haben die Mitglieder der Schramberger SPD am Dienstagabend bei ihrer Hauptversammlung im Gasthaus „Zum Stammhaus 1888“ ihre Vorstandsmitglieder bestätigt. Langjährige Mitglieder wurden in der von Elke Ringl-Klank geleiteten Sitzung für ihre Treue geehrt.

01.07.2019 in Kreisverband

Mirko Witkowski neuer SPD-Kreisvorsitzender

 
Unser neuer SPD-Kreisvorstand.

Kreis Rottweil. Der SPD-Kreisverband Rottweil hat einen neuen Vorsitzenden: Mirko Witkowski aus Schramberg ist am Dienstagabend im Hotel „Hirt“ in Deißlingen zum Nachfolger von Torsten Stumpf gewählt worden.

01.07.2019 in Fraktion

Bezahlbaren Wohnraum schaffen

 

Schramberg. Einen Antrag zur Schaffung von bezahlbarem Wohnraum hat die Fraktionsmgemeinschaft am Donnerstag, 27. Juni 2019, in den Gemeinderat der Stadt Schramberg eingebracht. Hier der von Mirko Witkowski formulierte Antrag im Wortlaut: Antrag

01.07.2019 in Fraktion

Keine Stigmatisierung finanziell schlechter gestellter Menschen

 

Schramberg. Die Fraktionsgemeinschaft SPD/Buntspecht will die Stigmatisierung finanziell schlechter gestellter Menschen beenden. Hier der von Mirko Witkowski formulierte Antrag im Wortlaut: Antrag 

14.05.2019 in Ortsverein

Landwirtschaft im Schwarzwald - auch heute noch eine Herausforderung

 
Kandidaten von SPD, Buntspecht und BDU haben sich auf dem Mooshof in Tennenbronn informiert.

Schramberg. Landwirtschaftsflächen im Schwarzwald, Tourismus, Herstellung von Käse, Forstwirtschaft und die Nutzung erneuerbarer Energien- dies alles  spielt auf dem Biohof von Erika und Josef Günter auf dem Mooshof  in Tennenbronn eine große Rolle. Welch große Anstrengungen unternommen werden müssen, um die Existenz eines Biolandwirts zu sichern, das erklärte Agrar-Ingenieur Josef Günter den Kandidatinnen und Kandidaten von SPD, Buntspecht und BDU bei einer Besichtigung des Hofes. Organisiert hatte den Besuch Schrambergs SPD-Vorsitzender Mirko Witkowski.

03.05.2019 in Ortsverein

Schramberger SPD beim DGB und bei den Naturfreunden

 
Die Wanderer des SPD-Ortsvereins Schramberg. Foto: Tanja Witkowski

Der 1. Mai, der Tag der Arbeit, ist für die Schramberger SPD eine feste Größe im Jahresprogramm.

Kalender

Alle Termine öffnen.

23.07.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr SPD-Kreisverband Rottweil: Vorstandssitzung

24.07.2019, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr SPD-OV Rottweil: Diskussionsabend mit Klaus Kirschner
Klaus Kirschner wird uns die Auswirkungen der derzeitigen Politik aufzeigen. Was bedeuten ein Rentenniveau von 48 …

25.07.2019, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr SPD Schramberg: Rentnerwanderer sind unterwegs

10.09.2019, 19:30 Uhr - 22:15 Uhr SPD Schramberg: Vorstandssitzung

Alle Termine

Wetter-Online

Counter

Besucher:75976
Heute:17
Online:1